Barfußschuhe für den Sommer – die “Geniale Sandale”

Barfußschuhe für den Sommer? Kann man nicht einfach barfuß laufen, wenn es das Wetter zulässt? Leider ist das nicht immer möglich. Vor allem in der Stadt ist das manchmal nicht unbedingt ratsam. Scherben, Hundekot und Müll an jeder Ecke sind nicht das, was wir unter unseren Füßen spüren wollen. Dennoch wollen wir keine einengenden Schuhe und auch keine festen Sohlen, welche unsere Füße auf Dauer verformen und somit Auswirkungen auf den ganzen Körper und unsere Gesundheit haben.

Meine Lösung dafür ist die “Geniale Sandale” – minimale Barfußschuhe für den Sommer. Sehr einfach gehalten und doch von großem Nutzen, wenn die äußeren Umstände das Barfußlaufen erschweren. Schnell an- und ausgezogen sind sie der ideale Begleiter unterwegs. Leicht und klein zusammengerollt passen sie in jede Tasche und können so überall hin mitgenommen werden.

barfußschuhe sandalen geniale sandale

Geniale Sandale – Was ist das genau?

Die Geniale Sandale ist handgemacht und besteht wahlweise aus echtem oder aus veganem Korkleder. Die Sohle ist robust und durchstichfest, sodass man den Boden unter den Füßen zwar spürt, sich jedoch nicht verletzten kann. Steine, Scherben und Co sind somit kein Problem und man kann das Barfußgefühl auch in der Stadt voll auskosten. Gemacht und erfunden wurden die Barfußschuhe in Wien. Hier werden sie noch immer von Hand produziert und versendet.

Die Schnurbänder sind den Schuhen der Tarahumara Indianern nachempfunden, welche sich ihre Schuhe aus alten Reifen selbst herstellen. Die Schnur kommt in allen möglichen Farben daher und besteht zwecks der Stabilität aus Paracord. Wir nutzen Paarcord für alles Mögliche und können guten Gewissens sagen, dass es absolut strapazierfähig und empfehlenswert ist. Vor allem bei Kindern, die sich viel bewegen, ist das ein wichtiger Punkt. Die Schnur sollte robust sein und sich nicht zu schnell abnutzen, was hier in jeder Hinsicht gegeben ist.

Verschiedene Variationsmöglichkeiten

Im Lieferumfang ist eine genaue und bebilderte Beschreibung der Schnürung beigelegt, sodass man eigentlich kaum einen Fehler machen kann. Natürlich muss man nicht genau der Anleitung folgen, man kann auch selbst kreativ werden! Im Internet findet man zahlreiche Schnürungsmöglichkeiten. So kann man sich die Sandale dem eigenen Geschmack und Empfinden anpassen. Auch kann man Perlen oder anderen Schmuck leicht anbringen, um die Geniale Sandale noch individueller zu gestalten.

Wenn man sich nicht sicher ist, welche Größe gut passt, kann man getrost eine Nummer größer nehmen und mittels einer Schere an den eigenen Fuß anpassen. Zudem könnt ihr auch über die Website mit den Machern in Kontakt treten, wenn es denn eine breitere Version sein soll. Jeder Fuß ist einzigartig und so kann auch die Geniale Sandale sehr einzigartig gestaltet werden. Die Möglichkeiten sind also sehr vielfältig. Was will man mehr von einem minimalen Barfußschuh?

Im Übrigen tüftelt der Hersteller gerade an einer weiteren Version für die Sohle!

Habt ihr schon Barfußschuhe für den Sommer? Was ist euer Favorit und warum?

Auf Youtube habe ich den Schuhen ein ganzes Video gewidmet, schaut rein!

Hier könnt ihr die Barfußschuhe für den Sommer bestellen: www.genialesandale.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.